Rauchfrei durchs Leben

Für eine Unterstützung bei der Raucherentwöhnung bieten wir Ihnen 2-3 ärztliche Gespräche an, die in der Vorbereitungsphase und den ersten Wochen ohne Nikotin stattfinden. Dabei wird unter anderem erörtert, ob Nikotinersatz zum Einsatz kommen soll, und ein Plan erstellt, wie die ersten Wochen ohne Rauchen ablaufen können. Zur Linderung eventueller Entzugssymptome kann auch eine Akupunkturbehandlung durchgeführt werden. Ein Teil der Kosten bei der Raucherentwöhnung wird von manchen Krankenkassen übernommen.

Ansprechpartnerin: Frau Dr. Brendle.

Dr. med. Simone Brendle

Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
Approbation 2001
Promotion in der Abteilung Nephrologie der Universität Ulm 2003

5-jährige Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin, in diesem Rahmen Tätigkeit in folgenden Fächern:

  • Innere Medizin
  • Kinderheilkunde
  • Chirurgie

Weiterbildungen: