Für Menschen mit höchstgradiger Adipositas und gesundheitlichen Einschränkungen stellt eine bariatrische Operation häufig die letzte therapeutische Möglichkeit dar.

Von ernährungsmedizinischer Seite ist es uns wichtig, dass betroffene Personen vor der OP sowohl medizinisch als auch ernährungstherapeutisch möglichst gut vorbereitet werden, um genau zu wissen, was auf sie zukommt. Nach der Operation bieten wir eine strukturierte 2-jährige medizinische und ernährungstherapeutische Nachsorge an.

Behandlungskosten: Die Vor- und Nachsorge von bariatrischen Operationen ist bisher leider keine von der Krankenkasse bezahlte Behandlung. Wir unterstützen Sie bei der Antragsstellung für die Kostenerstattung bei Ihrer Kasse. 

Haben Sie Fragen zum Thema bariatrische Operationen?

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Sprechstunde!